0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de
Telefon
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

Pressehaus Bremen
Martinistr. 43, 28195 Bremen
Mo. bis Fr. 09.30 bis 17.00 Uhr

Newsletter abonnieren
Borkum Deutschland
Borkum Deutschland
Borkum Deutschland
Impressionen

„Die Seele baumeln lassen“ bei Hochseeklima

Sonnenstunden auf der Nordseeinsel Borkum

Termine:
01.07. - 05.07.2024
ab 719,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Bustransfer inklusive
Frühstück inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 01.07.2024 - 05.07.2024
U+R: Sonnenstunden auf der Nordseeinsel Borkum

4 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
01.07. Anreise / - -
Anreise Emden – Schiffsfahrt nach Borkum
Knapp zwei Stunden fährt das Schiff von Emden nach Borkum. Die historische Inselbahn legt die 7 km vom Hafen zum Ortskern beschaulich zurück, ein kurzer Fußweg führt Sie zum Hotel. Ihr Gepäck wird direkt zum Hotel transportiert. Zum Abendessen treffen Sie sich im Hotel wieder.
02.07. Borkum / Deutschland - -
Inselaufenthalt Gleich nach dem Frühstück nimmt Sie ein Inselführer mit auf einen unterhaltsamen

03.07. Borkum / Deutschland - -
Inselaufenthalt
Rundgang. Piraten, Walfänger und ostfriesische Häuptlinge prägten jahrhundertelang die wechselvolle Geschichte der Insel. Speziell die Überreste aus der Walfängerzeit begegnen dem Besucher an vielen Ecken. Est seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist Borkum als „Badeinsel“ bekannt und beliebt. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt zu Spaziergängen am 26 Kilometer langen Sandstrand. Ein 100 Jahre alter Kurpavillon ist das Wahrzeichen für das quirlige Leben auf Borkums Promenade. Drei Leuchttürme aus unterschiedlichen Jahrhunderten stehen für Borkums Seefahrergeschichte. Das Heimatmuseum Dykhus erzählt vom harten Leben der Walfänger, wie auch ein Zaun aus Walkinnladen, der das Haus eines ehemaligen Walfang-Kommandeurs umsäumt.
04.07. Borkum / Deutschland - -
Inselaufenthalt
05.07. Abreise / - -
Borkum – Schiffsfahrt nach Emden – Rückreise
Am Vormittag heißt es Abschied nehmen von Borkum. Ihr Gepäck wird direkt vom Hotel an Bord gebracht. In Emden nehmen Sie es wieder in Empfang. Hier wartet auch Ihr Bus zur Heimreise.

Ihre Reise

Aufgereiht an der Perlenkette der Ostfriesischen Inseln liegt Borkum ganz im Westen. 55 Kilometer vom Festland entfernt, beeinflussen sowohl das Hochseeklima als auch der Golfstrom das Inselwetter. Piraten, Walfänger und ostfriesische Häuptlinge prägten jahrhundertelang die wechselvolle Geschichte der Insel. Speziell die Überreste aus der Walfängerzeit begegnen dem Besucher an vielen Ecken. Als „Badeinsel“ ist Borkum erst seit Mitte des 19. Jahrhunderts bekannt und beliebt.

Ihr Hotel:

Sie wohnen im Hotel Atlantik. Es liegt mitten im Zentrum von Borkum, in direkter Nähe zum Inselbahnhof und die Fußgängerzone ist genau vor der Tür. Zum Hauptbadestrand sind es nur ca. 3 Minuten zu Fuß. Alle Zimmer verfügen über Bad/Dusche/WC (Föhn kann an der Rezeption ausgeliehen werden), Schreibtisch, Satelliten-TV und Radio. Ihr Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Bar und Hotellounge laden zum Entspannen, Spielen und Verweilen ein und nebenbei können Sie die neusten Nachrichten aus aller Welt auf dem Plasmabildschirm begutachten oder über den hauseigenen WLAN-HotSpot durch das Internet surfen.


DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Busreise ab/bis Bremen in einem 4-Sterne-Fernreisebus mit Bordservice und reservierten Plätzen
  • Abfahrt: Bremen ZOB ( Abfahrt 9.30 Uhr )
  • Rückkehr: ca. 17.00 Uhr
  • Änderung der Uhrzeiten durch Fährzeitenänderung möglich!
Während der Reise
  • Fähre Emden Außenhafen – Borkum – Emden
  • 1 Gepäckstück Emden Außenhafen - Hotel – Emden (max. 20 kg) p. P.
  • Inselbahn Hafen – Ortskern – Hafen
  • 4 x Hotelübernachtung
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen am Anreisetag
  • Inselführung
  • Kurtaxe

Termine & Preise

Reisepreis pro Person Euro
im Doppelzimmer 719
im Einzelzimmer 789
Stornostaffel D

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Sie erhalten dann ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inkl. einer Reiserücktrittskostenversicherung der Hanse Merkur Versicherung AG, Hamburg.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung, Restzahlung bis 21 Tage vor Abfahrt.

Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseveranstalter: Urlaub + Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Bornstr. 19-22, 28195 Bremen

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen 

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten. Stand: 02/24 – alle Angaben ohne Gewähr.


Reisedokumente: Sie benötigen Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.