0421 36 71 66 33 bt-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

 
ab € 2.299,-
pro Person inkl. MwSt.

Silvester am Golf von Neapel

Termine: 27.12.2024 - 03.01.2025
Reisedauer:
7 Nächte
Highlight:
Silvester mit Gala-Dinner, Live-Musik und Feuerwerk
Bild wird geladen...

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Flug inklusive
Frühstück inklusive
Nur bei uns
Silvesterreise

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 27.12.2024 - 03.01.2025
7 Nächte

Tag Ort Start Ende
27.12. Anreise ( ) - -
Anreise – Sorrent/Italien
Nachdem Sie in der Hauptstadt Kampaniens gelandet sind, erfolgt die Fahrt zu Ihrem Hotel GRAND HOTEL VESUVIO in Sorrent. Über der Stadt gelegen, bietet das komfortable Domizil einen herrlichen Blick auf den Golf von Neapel. Am Nachmittag möchten wir Sie zu Cappuccino und Gebäck im Hotel einladen. Vor dem gemeinsamen Abendessen im Hotelrestaurant wird Ihnen noch ein Begrüßungsgetränk serviert.
28.12. Sorrent ( Italien ) - -
Halbtagesausflug Sorrent
Heute Vormittag erkunden Sie das bezaubernde Zentrum von Sorrent, spazieren auf der Via Santa Maria della Pietà entlang und vorbei an der Piazza Tasso durch die engen Gassen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Von der Villa Communale aus bietet sich ein Panoramablick auf die traumhafte Bucht, während die anschließend besuchte Kathedrale von Sorrent durch die Form eines lateinischen Kreuzes beeindruckt. Die Kathedrale wurde zwar bereits im 11. Jh. errichtet, aber im 15. Jh. im Stil der Romanik sowie der Renaissance komplett erneuert. Sie besitzt eine Kanzel mit eleganten Marmorsäulen und –platten, in deren Mitte sich ein Flachrelief der Taufe Christi befindet. Sehenswert sind hier auch die prächtige Orgel aus dem Jahr 1897 und das geschnitzte Chorgestühl aus kaukasischem Nussbaumholz mit seinen Heiligendarstellungen. Zum Mittagessen werden Sie wieder im Hotel erwartet und in die Geheimnisse der Gnocchi-Zubereitung und Tiramisu eingeweiht. Dazu gibt es ein Gläschen Wein, Wasser und Limoncello. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
29.12. Amalfi ( Italien ) - -
Halbtagesausflug Amalfiküste (Ausflugspaket)
Ausflug mit Bus und Fremdenführer entlang der kurvenreichen Amalfiküste mit Fotostopp – soweit möglich - oberhalb von Positano. Fahrt vorbei an Amalfi und weiter bis Vietri sul Mare. Berühmt ist Vietri sul Mare für die handgefertigte bunte Keramik, die mittlerweile in die ganze Welt verkauft wird. Schon im Mittelalter wurden hier die bekannten Vietri-Fliesen, Vasen, Teller und andere Keramikgegenstände hergestellt- Rückfahrt ins Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.
30.12. Pompei ( Italien ) - -
Ganztagesausflug Pompeji (Ausflugspaket)
Ziel des heutigen Ausflugstages sind die Ausgrabungen von Pompeji. Auf einem Rundgang unternehmen Sie einen Ausflug in die Antike. Sie erkunden das legendäre Pompeji, jene Stadt, die 79 v. Chr. bei einem Ausbruch des Vesuvs verschüttet und durch meterhohe Ascheberge konserviert wurde. Pompeji ist das großartigste Beispiel einer durch Ausgrabung wieder zugänglich gemachten altrömischen Stadt und ihrer Wohnkultur. Erstaunlich gut erhalten und auch modern mutet die Architektur der Bäder, Theater, Luxus- und Bürgerhäuser dieser antiken Stadt an. Im Anschluss fahren Sie auf ein am Fuße des Vesuvs gelegenes Weingut, die Cantina del Vesuvio. Bei einem Rundgang über das Gelände mit Weinbergen und Weinkeller erfahren Sie viel Wissenswertes über die Herstellung des hervorragenden Weins Lacryma Christi, welcher auf den fruchtbaren Hügeln unterhalb des Vesuvs heranwächst und produziert wird. Bei einer Weinprobe können Sie sich von der Qualität des edlen Tropfens selber überzeugen und schlussendlich einen schmackhaften Teller Spaghetti im Schatten des Vesuvs genießen.
31.12. Ercolano ( Italien ) - -
Silvester – Halbtagesausflug Herculaneum (Ausflugspaket)
Im Rahmen des Ausflugspaketes besuchen Sie heute Vormittag Herculaneum. Genauso wie Pompeji wurde Herculaneum durch den Ausbruch des Vesuvs komplett verschüttet. Sie spazieren auf den originalen römischen Straßen und begutachten dabei die Inneneinrichtungen der Häuser, darunter Wandmalereien, Ladeneinrichtungen, Mosaikfußböden und Wasserleitungen. Im Jahr 79 lebten hier ca. 4000 Einwohner – darunter viele reiche Römer, die ihre Sommerresidenz in die kleine Hafenstadt verlegten. Im Gegensatz zu Pompeij blieb den meisten Bewohnern Herculaneums anscheinend noch Zeit für die Flucht vor dem Vulkanausbruch. Lediglich am Ufer in einem Bootshaus wurden ca. 250 Skelette gefunden, bei denen es sich wohl um Alte und Kranke handelte, die nicht mehr fliehen konnten. Durch die anrollende Hitzewelle wurde jegliches Leben sofort vernichtet und Herculaneum wurde von einer 20 m hohen vulkanischen Schicht bedeckt, die wie eine perfekte Konservierung wirkte. Rückkehr zum Hotel. Am Abend werden Sie zum Galadinner im Hotel erwartet mit Livemusik, Möglichkeit zum Tanz und Feuerwerk um Mitternacht.
01.01. Tag zur freien Verfügung ( ) - -
Sorrent – Tag zur freien Verfügung
Sie haben die Möglichkeit, mit dem hoteleigenen Shuttle-Bus nach Sorrent zu fahren, zu bummeln und ein paar Mitbringsel zu erstehen.
02.01. Neapel ( Italien ) - -
Sorrent – Stadtrundgang Neapel (Ausflugspaket)
Heute erkunden Sie Neapel auf einem Rundgang. Sie besuchen die Basilika Santa Chiara mit Klostergarten und die schönste Kirche Neapels Chiesa Nuova. Danach spazieren Sie durch das „monumentale Neapel“ – vorbei an dem berühmten Opernhaus Teatro San Carlo aus dem Jahre 1737, welches mit seinen 3.300 Plätzen jahrelang zu den größten und angesehensten Opernhäusern der Welt gehörte zur weitläufigen Piazza del Plebiscito. Im 19. Jahrhundert wurde sie für Aufmärsche und Feste genutzt, heute ist sie beliebte Flaniermeile. An deren Ende befindet sich der Palazzo Reale – der Königspalast aus dem 17. Jahrhundert. Lohnenswert ist auch der Blick in die wunderschöne Einkaufspassage Galleria Umberto I. Sie wurde in den Jahren 1887-1890 erbaut und ist von einer großen Glaskuppel überdacht. In ihrem Innern finden sich zahlreiche Mosaike und Ornamente. Abschließend darf das berühmteste Gericht der Stadt nicht fehlen. Ende 2017 wurde die neapolitanische Pizza von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt – Neapel gilt als Wiege der Pizza. Rückkehr zum Hotel, gemeinsames Abendessen.
03.01. Rückreise nach Deutschland ( Deutschland ) - -
Sorrent – Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen: Fahrt zum Flughafen und Rückflug zum gebuchten Flughafen.

Ihre Reise

Silvester in Sorrent zu feiern ist ein unvergessliches Erlebnis. Genießen Sie den Blick auf ein spektakuläres Feuerwerk um Mitternacht im Golf von Neapel nach einem traditionellen Silvestermenü mit Linsen, Symbol von Reichtum und Glücksbringer für das kommende Jahr. Auf dieser Reise erkunden Sie Neapel, die imposanten Ausgrabungen von Pompeji und Herculaneum. Eine Fahrt entlang der kurvenreichen Amalfitana ist ein Muss bei einer Reise in die Region „Campania Felix“ – das glückliche Kampanien. Schon mal  „Gnocchi alla Sorrentina“ probiert? Bei einem Kochkurs wird Ihnen die Zubereitung dieses beliebten Gerichtes demonstriert und bei einem Besuch eines Weingutes am Fuße des Vesuvs verköstigen Sie den lokalen Wein „Lacryma Christi“.

Ihr Hotel:
Das GRAND HOTEL VESUVIO (Landeskategorie: 4 Sterne) ist ca. 1,5 km vom Ortskern von Sorrent entfernt gelegen. Das Hotel gehört zu den ACAMPORA HOTELS und verfügt über einen großen Eingangsbereich, eine geräumige Bar und Restaurant, Terrasse und Außen-Pool (saisonbedingt geöffnet) sowie einen schönen Garten. Der hoteleigene Shuttle-Bus bringt die Gäste zu festgelegten Zeiten ins Zentrum von Sorrent und wieder zurück. Die ca. 250 Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Bad oder DU/WC, Telefon, SAT-TV, WLAN, Minibar, Safe und Klimaanlage.

Das ist alles inklusive

An- & Abreise
  • inkl. Lufthansa-Flüge von Bremen nach Neapel und zurück

Bitte beachten Sie: Für die Flüge und Bahnfahrten gilt: Umsteigeverbindungen möglich; Flüge in der Economy Class; Bahnfahrten mit Sitzplatzreservierung.

Während der Reise
  • CO2-Flugkompensation
  • Begrüßungsgetränk und Cappuccino/Gebäck im Hotel
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im GRAND HOTEL VESUVIO (Landeskategorie: 4 Sterne) in Sorrent
  • 5 Gang-Silvesterdinner mit Getränkeselektion während des Essens inklusive traditionellem Linsengericht und Spumante zum Anstoßen; Livemusik mit Tanz und Feuerwerk um Mitternacht
  • 6 Abendessen im Hotel (ohne Getränke)
  • Gnocchi- und Tiramisu-Demonstration mit einem Glas Wein, Wasser, Limoncello
  • Halbtagesausflug Sorrent
  • Führungen und Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern laut Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise p.P.: Euro
im Doppelzimmer
mit Gartenblick/Balkon
2299
im Doppelzimmer
mit Meerblick/Balkon
2449
im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
mit Gartenblick/Balkon
3049
im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
mit Meerblick/Balkon
3339

Zusätzlich nur vorab buchbar: Euro
Ausflugspaket
(bestehend aus 4 Ausflügen: Entlang der Amalfi- küste; Ganztagesausflug Pompeji mit Mittagessen & Weinverkostung; Halbtagesausflug Herculaneum; Tagesausflug Neapel mit Pizza-Essen) mit Deutsch sprechender Reiseleitung; MTZ: 20 Personen)
360

Zusätzlich vorab buchbar:
Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof mit Sitzplatzreservierung pro Person/Strecke
Euro
Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km 59
Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km 169
Transfers, z.B. zum Einschiffungshafen, erfolgen in Eigenregie.

Ihre An- & Abreise Euro
ab/bis Berlin Inkl.
ab/bis Bremen Inkl.
ab/bis München Inkl.
ab/bis Hamburg Inkl.
ab/bis Leipzig Inkl.
ab/bis Frankfurt 85
ab/bis Hannover 180
Bitte beachten Sie: Für die Flüge und Bahnfahrten gilt: Umsteigeverbindungen möglich; Flüge vorbehaltlich Verfügbarkeit, in der Economy Class.

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 25 Personen (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Bitte beachten Sie, dass Aus­gaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trink­gelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 05/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Die grüne Kogge: Mit der grünen Kogge kennzeichnen wir Reisen, die in besonderer Weise nachhaltig sind. Bei diesen Reisen greifen wir auf besonders klimafreundliche Transportmittel zurück oder bieten eine entsprechende CO2 Kompensation an.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.


Aktuelle Angebote