0421 36 71 66 33 bt-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

 
ab € 1.495,-
pro Person inkl. MwSt.

Sardinien – ein Smaragd im Mittelmeer

Termine: 09.10. - 16.10.2024
Reisedauer:
7 Nächte
Highlight:
4-Sterne-Hotel und viele Ausflüge inklusive
Bild wird geladen...

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Halbpension inklusive
Reisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 09.10.2024 - 16.10.2024
7 Nächte

Tag Ort Start Ende
09.10. Fluganreise ( Deutschland ) - -
Anreise – Olbia, Sardinien/Italien
Nach Ihrer Ankunft in Olbia erfolgen der Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und der Transfer zu Ihrem Hotel an der Costa Smeralda.
10.10. Costa Smeralda ( Italien ) - -
Ganztagesausflug Costa Smeralda und Insel La Maddalena
Sie lernen die zauberhafte Costa Smeralda kennen. Die mondäne und auch bekannteste Küste Sardiniens wurde in den sechziger Jahren von Prinz Aga Khan entdeckt und entwickelte sich zum Feriengebiet für die Schönen & Reichen. Nach einem Bummel durch Porto Cervo fahren Sie nach Palau und setzen mit der Fähre über zur Insel La Maddalena. Die Hauptinsel des kleinen Archipels ist gekennzeichnet durch Felsen, Buchten und Macchia, den immergrünen, mit Blumenteppich gefleckten Buschwald und Ruhestätte des Nationalhelden Garibaldi.
11.10. Costa Smeralda ( Italien ) - -
Ganztagesausflug Alghero
Alghero ist mit seiner malerischen Altstadt und dem eindrucksvollen Yachthafen ein echtes Schmuckstück. Der Katalanische Charme ist in „Barceloneta“ (kleines Barcelona) noch spürbar. Sie erkunden die altertümlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt bei einem Rundgang und sehen u.a. den Dom Santa Maria und die schöne Kirche San Francesco. Im Anschluss haben Sie Zeit für einen Kaffee an der Uferpromenade, bevor Sie zum Hotel zurückfahren.
12.10. Costa Smeralda ( Italien ) - -
Tag zur freien Verfügung
Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und gestalten den Tag nach Ihren Vorstellungen.
13.10. Costa Smeralda ( Italien ) - -
Ganztagesausflug Korsika/Bonifacio (zusätzlich nur vorab buchbar)
Wenn Sie den Ausflug nach Korsika gebucht haben, führt Ihre Fahrt durch eine wunderschöne Landschaft nach Santa Teresa di Gallura. Von dort setzen Sie mit dem Schiff zur französischen Insel Korsika über (Fahrtzeit ca. 1 Std.). Mit einer kleinen Eisenbahn fahren Sie nach Bonifacio. Die hoch über dem Meer gelegene Stadt mit Ihren schönen Altstadtgassen und der beeindruckenden Festungsanlage lernen Sie bei einem Stadtrundgang kennen. Anschließend bleibt Ihnen Zeit, um die französische Küche oder den lebendigen Hafen zu genießen.
14.10. Costa Smeralda ( Italien ) - -
Ganztagesausflug „Barbarenland“ mit sardischem Mittagessen
Der heutige Tagesausflug führt Sie in das Kernland Sardiniens. Morgens besuchen Sie zunächst das Trachtenmuseum in der Provinzhauptstadt Nuoro, mit der umfangreichsten Sammlung volkskundlicher Exponate Sardiniens. Anschließend fahren Sie zum berühmten Gebirgsort Orgosolo, einst Heimat vieler Banditen aber auch von Künstlern. Bei einem Bummel durch den Ort sehen Sie „Murales“, Malereien an Hauswänden, die den politischen Widerstand und das soziale Engagement der Bewohner widerspiegeln. Danach erwartet Sie ein zünftiges Mittagessen mit sardischen Spezialitäten bei einem Hirten. Am Nachmittag Rückkehr zu Ihrem Hotel.
15.10. Costa Smeralda ( Italien ) - -
Tag zur freien Verfügung
Entspannen Sie in Ihrer Hotelanlage und genießen Sie die schöne Aussicht auf die Umgebung.
16.10. Flugabreise ( Deutschland ) - -
Olbia, Sardinien/Italien – Rückreise
Nach dem Frühstück im Hotel heißt es „Abschied nehmen“ von Ihrem wunderschönen Hotel.

Ihre Reise

Von der insgesamt 1.849 km langen Küste ist die 35 km lange Costa Smeralda im Nordosten, die Smaragdküste, die berühmteste. Die vielen weißen Sandbuchten mit ihren von Wind und Wetter ausgehöhlten Felsen und dem smaragdfarbenen Wasser werden von Gebirgsketten umrahmt. Sardinien hat eine jahrtausendelange Belagerungsgeschichte. Die Phönizier und Punier waren die Ersten, später fielen die Römer, die Byzantiner und Katalanen ein. Sie alle hinterließen ihre Spuren. Das inkludierte Ausflugspaket bringt Ihnen die verschiedenen Gesichter und die landschaftlichen Glanzpunkte näher. Ob die Costa Smeralda oder das Barbarenland mit den berühmten Wandmalereien „Murales“ – Sie werden viel zu entdecken haben!

Ihr Hotel:

Hotel Punta Est

Das beliebte Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) liegt im Herzen der Baja Sardinia an der Costa Smeralda. Der Strand ist nur 200m vom Hotel entfernt. Zu den Einrichtungen des mediterranen Hotels zählen ein Restaurant, eine Bar und eine Außenpoolanlage. Genießen Sie das im landestypischen Stil erbaute Hotel u.a. mit Bar, Sonnenterasse, sowie Fitness- und Wellnessbereich. Lift vorhanden, WLAN kostenfrei. Die insgesamt 150 Zimmer sind komfortabel mit Badezimmer mit Duschkabine, Balkon, Minibar, Safe, Klimaanlage, Haartrockner, Telefon und Sat-TV ausgestattet. 

Das ist alles inklusive

An- & Abreise
  • Flüge von Bremen nach Olbia und zurück

Bitte beachten Sie: Für die Flüge und Bahnfahrten gilt: Umsteigeverbindungen möglich; Flüge in der Economy Class; Bahnfahrten mit Sitzplatzreservierung. 

Während der Reise
  • Alle erforderlichen Transfers vor Ort
  • 7 Nächte im gebuchten Hotel (Landeskategorie: je 4 Sterne) an der Baja Sardinia
  • Halbpension (tägliches Frühstücksbuffet und Abendessen) im Hotel
  • Ganztagesausflug Costa Smeralda & Insel Maddalena
  • Ganztagesausflug Alghero
  • Ganztagesausflug Barbarenland inklusive Mittagessen
  • Informationsmaterial / Reiseführer
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl) 

Termine & Preise

Reisepreise pro Person:
ab/bis Bremen
Euro
im Doppelzimmer 1495
im Doppelzimmer mit Meerblick 1585
im Einzelzimmer 1890
im Einzelzimmer mit Meerblick 2080
zzgl. Touristensteuer von derzeit ca. € 3,– p.P./Nacht (nur vor Ort im Hotel zahlbar).

Zusätzlich nur vorab buchbar p.P.: Euro
Zusatzausflug Korsika/Bonifacio
inkl. Deutsch sprechender Reiseleitung/Fährüberfahrt
(Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen)
145

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die Reise: 25 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt ist der Veranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten).  

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Sitzplatzreservierungen für die Deutsche Bahn: Eine Sitzplatzreservierung ist für Sie bereits in den zusätzlich buchbaren Bahnpreisen enthalten. Diese wird automatisch auf der für Ihre Strecke idealen Reiseverbindung vorgenommen und ist auf dem DB-Ticket, welches Sie mit Ihren Reiseunterlagen erhalten, ersichtlich. Am angegebenen Reisetag können Sie auf der gleichen Strecke auch jeden anderen Zug nutzen. Für eine dann erforderliche Änderung der Sitzplatzreservierung (kostenpflichtig), wenden Sie sich bitte direkt an die Deutsche Bahn.


Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: wtt Rhein-Kurier GmbH, August-Horch-Straße 12, 56070 Koblenz.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 03/24 – alle Angaben ohne Gewähr.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.


Aktuelle Angebote