0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de
Telefon
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

Pressehaus Bremen
Martinistr. 43, 28195 Bremen
Mo. bis Fr. 09.30 bis 17.00 Uhr

Newsletter abonnieren
Prag Tschechin
Prag Tschechin
Prag Tschechin
Impressionen

Opernkomödie „Kleider machen Leute“ von A. von Zemlinsky – Oper „Nabucco“ von G. Verdi und Oper „Don Giovanni“ von W. A. Mozart

Prager Kulturkaleidoskop

Termine:
06.03. - 10.03.2024
ab 998,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Bustransfer inklusive
Gepäckservice inklusive
Halbpension inklusive
Kurzreise
Musik/Event

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 06.03.2024 - 10.03.2024
Prager Kulturkaleidoskop

4 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
06.03. Anreise / - -
Anreise nach Prag.
07.03. Prag / Tschechien - -
Altstadtrundgang und Opernkomödie
Beim heutigen Rundgang durch die Altstadt sehen Sie u. a. die prachtvollen Jugendstilfassaden in der Pariser Straße, den Altstädter Ringplatz mit Rathaus und Aposteluhr, die Karlsgasse, die Moldaupromenade und die Karlsbrücke. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Frühes Abendessen im Hotel und anschließend Besuch der ersten Veranstaltung aus dem Festivalzyklus:

Opernkomödie
„Kleider machen Leute“
von A. von Zemlinsky
in der Staatsoper Prag
08.03. Prag / Tschechien - -
Burgbergführung und Oper
Ihre Reiseleitung macht Sie vormittags bei einem Rundgang auf dem Burgberg mit so bekannten Stätten wie der Loreto-Wallfahrtskirche, dem Hradschin mit St. Veitsdom und dem „Goldenen Gässchen“ bekannt. Im Anschluss bleibt Ihnen Zeit, sich in Ruhe die für Sie interessanten Orte anzusehen. Heute Abend erleben Sie den

„Nabucco“
von G. Verdi
in der Staatsoper Prag
09.03. Prag / Tschechien - -
Ausflug „Böhmische Gotik und Kuriosität“ (fakultativ) und Oper
Heute bieten wir Ihnen einen Ausflug mit Reiseleitung nach Kutna Hora an. Der Ort verdankt seinen Aufschwung den reichen Silbervorkommen und hat bis heute im Kern sein mittelalterliches Stadtbild bewahrt. Ein kurzer Abstecher bringt Sie nach Sedlec mit seiner gotischen Beinhauskapelle. Sie stammt noch aus dem 12. Jh. und beeindruckt mit vielen aus Menschenknochen gefertigten Gegenständen, wie z. B. Altar, Leuchter etc. (Mehrpreis € 37,- p. P.). Abends erwartet Sie dann das dritte kulturelle Highlight Ihrer Reise:

Don Giovanni“
W. A. Mozart
im legendären Ständetheater Prag
10.03. Abreise / - -
Rückreise nach Bremen.

Ihre Reise

Prag zählt zu den wenigen Städten, die zu jeder Jahreszeit ein besonderes Flair ausstrahlen und ihren einzigartigen Reiz besitzen. Zum Ende des Winters findet, natürlich unter Beachtung aller Hygienevorschriften, das exklusive „Prager Kulturkaleidoskop“ statt, ein musikalisches Highlight im Prager Kulturleben. Für Sie heißt das, dass Sie an 3 Abenden an unterschiedlichen Veranstaltungsorten „Kultur Pur“ erleben. Sie lernen die beeindruckenden Bauwerke der Metropole an der Moldau bei Führungen kennen und können, wenn Sie mögen, auch an einem Ausflug in die Umgebung, in die böhmische Stadt Kutna Hora (Kuttenberg) und nach Sedlec teilnehmen.

Ihr Hotel:

Sie wohnen in einem guten 4-Sterne Hotel in Prag. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV ausgestattet. 


DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Busreise ab/bis Bremen in einem 4-Sterne-Fernreisebus mit Bordservice und reservierten Plätzen

Abfahrt: 07.00 Uhr Bremen ZOB 

Rückkehr: ca. 21.00 Uhr


Während der Reise
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus 
  • Reservierte Plätze
  • Bordservice
  • U+R Gästebetreuung (ab 30 Personen)
  • Tschechische, deutschsprachige Reiseleitung
  • 4 x Hotelübernachtung
  • 4 x Frühstücksbuffet 
  • 4 x Abendessen
  • Altstadtführung
  • Rundgang Prager Burgberg
  • 3 x Opernkarte lt. Programm

Termine & Preise

Reisepreis pro Person Euro
im Doppelzimmer 998
im Einzelzimmer 1149
Stornostaffel E

Zusätzlich nur vorab buchbar: Euro
Ausflug nach Kutna Hora 37

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Sie erhalten dann ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung, Restzahlung bis 21 Tage vor Abfahrt.

Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseveranstalter: Urlaub + Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Bornstr. 19-22, 28195 Bremen

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen 

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten. Stand: 09/23 – alle Angaben ohne Gewähr.


Reisedokumente: Sie benötigen Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.