0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de
Telefon
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

Pressehaus Bremen
Martinistr. 43, 28195 Bremen
Mo. bis Fr. 09.30 bis 17.00 Uhr

Newsletter abonnieren
Kreta_Chania_AdobeStock_123444304 ©smallredgirl
Kreta_Chania_AdobeStock_123444304 ©smallredgirl
Kreta_Chania_AdobeStock_123444304 ©smallredgirl
Impressionen

All inclusive Verpflegung und Direktflügen zur schönsten Reisezeit

Kreta – Insel der Götter

Termine:
26.09. - 03.10.2024
ab 1.499,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

All Inclusive
Ausflug inklusive
Flug inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 26.09.2024 - 03.10.2024
Kreta – Insel der Götter

7 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
26.09. Anreise / - -
Kreta/Heraklion
Anreise wie gebucht nach Heraklion. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Urlaubsdomizil. Beim Empfangsgetränk erhalten Sie wichtige Informationen zu Land und Leuten.
27.09. Hersonissos / Griechenland - -
Ganztages­ausflug Heraklion und Knossos mit Weinprobe (zusätzlich nur vorab buchbar)
Frühstück im Hotel. Zu den Höhepunkten jeder Kretarei­se zählt der Besuch von Knossos. Der Palast war einst Zentrum der minoischen Kultur, die vor 4000 Jahren entstand und als älteste Hochkultur Europas angesehen wird. Begegnen Sie, wenn Sie mögen, dieser fernen Epoche bei einem ge­führten Rundgang durch die teilweise rekonstruierte Palastanlage mit ihrer faszinierenden Architektur. Nur wenige Kilometer entfernt liegt die quirlige Inselhauptstadt Heraklion. In der Altstadt bleibt Ihnen genügend Zeit für eigene Erkundungen. Am besten genießen und beobachten Sie das bunte Treiben in einem Café sitzend mit einem gekühlten Frappé. Eventuell finden Sie in den zahlreichen Lädchen auch schon ein erstes Souvenir. Bevor Sie wieder zurück in Ihr Hotel fahren, besuchen Sie das Dorf Peza, wo mehrere Wein- und Olivengenossenschaften ansässig sind. Bei einer Besichtigung in einer Weinkellerei und anschließender Weinprobe erfahren Sie viel Wissenswertes über den kretischen Wein.
28.09. Hersonissos / Griechenland - -
Ganztagesausflug Arkadi, Rethymnon und Cha­nia (zusätzlich nur vorab buchbar)
Frühstück im Hotel. Erstes Ziel dieser abwechslungs-rei­chen Fahrt ist das Kloster Arkadi. Während der Aufstände gegen die türkische Herrschaft wurde Arkadi zum Symbol des kretischen Freiheitskampfes und ist heute ein Natio­nalheiligtum der Kreter. Weiter entlang der Nordküste erreichen Sie die zweitgrößte Stadt Kretas, Chania – nach Meinung der meisten Besucher auch die schönste. Bei einem Spaziergang im historischen Zentrum sehen Sie die venezianischen Markthallen, den malerischen venezianischen Hafen mit seinen vielen Tavernen und Cafés sowie die Altstadt mit dem malerischen Stadtviertel Topanas, wo noch einige venezianische und türkische Bauten vorhanden sind. Weiter geht die Fahrt nach Rethymnon. Lassen Sie sich bezaubern vom ganz besonderen Flair der vollständig erhaltenen Altstadt mit Gebäuden aus venezianischer und türkischer Zeit. Rückfahrt zum Hotel.
29.09. Hersonissos / Griechenland - -
Zeit zur freien Verfügung
Frühstück im Hotel. Heute können Sie die Annehmlichkeiten Ihrer komfortablen Hotelanlage genießen oder die Umgebung auf eigene Faust erkunden. Ob Entspannung am Pool, ein Strandspaziergang, oder ein Bummel durch Hersonissos. Ihre Reisebegleitung steht Ihnen gern mit Tipps zur Verfügung.
30.09. Hersonissos / Griechenland - -
Lassithi Hochebene – Geburtsort der Götter mit Meze-Mittagessen
Frühstück im Hotel. Wenn Sie mögen, besuchen Sie heute die Lassithi-Hochebene. Mitten im Diktegebirge, umrahmt von grandioser Bergkulisse, liegt Lassithi, die größte Hochebene Kretas. Der Weg dorthin führt über das urwüchsige Dorf Krasi. Der Ort ist bekannt für sein Naturdenkmal: Eine uralte Platane, deren Stammumfang mehrere Meter misst. Weiter geht es über die Passhöhe von Seli. Dort wurde in der Diktäischen Grotte Zeus geboren, der Höchste der Götter der griechischen Antike. In der Nähe stärken Sie sich bei einem landestypischen Meze-Mittagessen in einer Taverne. Nach Ihrem Besuch dort, umrunden Sie die Hochebene und kehren über die Küstenstraße zurück zum Hotel.
01.10. Hersonissos / Griechenland - -
Ganztages­ausflug Bootsfahrt Spinalonga und Agios Nikolaos (zusätzlich nur vorab buchbar)
Frühstück im Hotel. Heute fahren Sie in den Osten der Insel. Mit einem Ausflugsboot bege­ben sich zur kleinen Insel Spinalonga. Hier besuchen Sie die gut erhaltene venezianische Festung. Im Anschluss geht es dann mit dem Boot zurück nach Elounda und weiter mit dem Bus nach Agios Nikolaos. Diese Ortschaft liegt an einer ins Meer ragenden Halbinsel, die einen herrlichen Panoramablick bietet. Im Anschluss haben Sie Zeit zum Bummeln. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.
02.10. Hersonissos / Griechenland - -
Zusatzausflug „Land & Leute“ inkl. Kochkurs, Mittagessen und Getränke (zusätzlich nur vorab buchbar)
Frühstück im Hotel. Wer mag, taucht heute in den Alltag Kretas ein. Der optionale Tagesausflug führt Sie in den Westen der Insel. Sie besuchen die landestypischen Dörfer Anogia und Axos. Dort nehmen Sie an einem Kochkurs für die traditionelle kretische Küche teil. Anschließend können Sie sich bei einem Mittagessen inkl. Getränke von Ihrer eigenen Kochkunst überzeugen. Nachmittags erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.
03.10. Abreise / - -
Frühstück im Hotel. Je nach Rückflugszeit, Transfer zum Flughafen von Heraklion und Rückflug nach Deutschland.

Ihre Reise

Die fünftgrößte Mittelmeerinsel zeichnet sich durch ein besonders mildes Klima mit über 300 Sonnentagen im Jahr aus. Genießen Sie die Schönheiten der größten und südlichsten griechischen Insel. Rund 4000 Jahre Geschichte haben sich auf Kreta verewigt. Ganz zu schweigen von einer faszinierenden Landschaft: Fruchtbare Ebenen, malerische Dörfer, mächtige Bergketten, tiefe Schluchten und wunderschöne Strände. Sehen Sie en weltbekannten Tempel von Knossos, Bestandteil der berühmten Sage des Minotaurus oder besuchen Sie die Lassithi-Hochebene, umrahmt von einer grandiosen Bergkulisse. Der Weg dorthin führt durch eine beeindruckende Landschaft. Im Westen der Insel sehen Sie das für den Freiheitskampf der Kreter berühmte Kloster Arkadi und die zweitgrößte Stadt, Chania. Der venezianische Hafen mit seinen Fischerbooten und den zahlreichen Cafés lädt zum Flanieren ein. Erinnern Sie noch den Film „Alexis Sorbas“ und die von Mikis Theodorakis komponierte Musik für den legendären Sirtaki-Tanz? Der sprichwörtlichen kretischen Gastfreundschaft begegnen Sie bestimmt bei einem Ausflug zu „Land & Leuten“ mit Kochkurs, Wein und sicherlich auch Musik. Eine erlebnisreiche Woche erwartet Sie! Entspannung bietet Ihnen die komfortable Hotelanlage mit schönen Außenpools, Liegen, Fitness- Center und diversen Restaurants.


Ihr Hotel:

Das Annabelle Beach Resort (Landeskategorie: 5 Sterne) liegt am hoteleigenen Strand im touristischen Stadtteil Anissaras von Hersonissos. Die Altstadt von  Hersonissos befindet sich in ca. 2 Kilometer Entfernung.

Ausstattung: Die schöne, in malerische Gärten, eingebettete Bungalowanlage verfügt über einen hoteleigenen Strand, mehrere Pools (Sonnenschirme, Liegen und Badetücher kostenlos), Gartenanlage, Lobby, 2 Restaurants, 3 Bars, Minimarkt, Schmuckgeschäft, Boutique, kostenloses WLAN in den öffentlichen Räumen (auf dem Zimmer gegen Gebühr) und TV-Ecke mit Satelliten-TV, Fitness-Center und SPA-Bereich (gegen Gebühr).

Zimmer: Die 272 geschmackvoll eingerichteten Zimmer und Bungalows sind alle mit Bad/Dusche und WC, Terrasse/Balkon, Klimaanlage, Satelliten-TV, Kühlschrank, Direktwahltelefon, Safe und Haartrockner ausgestattet.

DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Direktflüge von Bremen nach Kreta und zurück in der Economy Class inkl. aller erforderlichen Transfers vor Ort
Während der Reise
  • Empfangsgetränk bei Ankunft
  • 7 Übernachtungen im Annabelle Beach Resort (oder vergleichbar; Landeskategorie: 5 Sterne) in Hersonissos
  • 7 x „All inclusive“ Verpflegung im Hotel
  • Ganztagesausflug Lassithi-Hochebene mit Meze-Mittagessen und einem Getränk
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Digitaler Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  •  Deutsch sprechende Reiseleitung während der Transfers und Ausflüge

Termine & Preise

Reisepreis pro Person:
ab/bis Bremen
Euro
im Doppelzimmer 1499
im Einzelzimmer 1799
Preise zzgl. Klimasteuer ca. € 10,- pro Zimmer/Nacht, Zahlung nur vor Ort.

Zusätzlich nur vorab buchbar:
Preis pro Person
Euro
Ganztagesausflug „Land & Leute“ inkl. Kochkurs, Mittagessen und Getränke 99
Erlebnis-Ausflugspaket (beinhaltet Ganztagesausflug Heraklion und Knossos mit Weinprobe, Ganztagesausflug Arkadi, Rethymnon und Chania, Ganztagesausflug Bootsfahrt Spinalonga und Agios Nikolaos) 199
Mindestteilnehmerzahl für die optionalen Ausflüge: 20 Personen

Zusätzlich buchbare Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof zum/zurück vom gebuchten Flughafen mit Sitzplatzreservierung:
Preise p.P./Strecke
Euro
2. Klasse bis 350 km 59
2. Klasse ab 351 km 99
1. Klasse bis 350 km 99
1. Klasse ab 351 km 169
Umsteigeverbindungen möglich

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 25 Personen (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Klimabewusst auf Reisen gehen – myclimate: Kompensieren Sie den CO2-Ausstoß Ihres Fluges mit myclimate. Alle Details finden Sie im Internet unter: https://co2. myclimate.org/de/offset_further_emissions

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: mundo Reisen GmbH & Co. KG, Industriestraße 38a, 63150 Heusenstamm.

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 02/24 – alle Angaben ohne Gewähr.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.