WESER-KURIER Leserreisen Logo
0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. von 09 - 18Uhr

Pressehaus Bremen | Martinistr. 43, 28195 Bremen

Logo

Sonderflüge von Bremen nach Bologna und zurück

Inspirierende Landschaften am Gardasee

Termine 2022:
21.09 - 28.09
ab1.325,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusiveHalbpension inklusiveReisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

1. Tag, Mittwoch, 21. September 2022

Anreise – Bologna/Italien

Flug nach Bologna. Nach Ankunft erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in der Umgebung von Bologna. (A)

2. Tag, Donnerstag, 22. September 2022

Bologna mit Bologna Fico Eataly World (zusätzlich vorab buchbares Ausflugspaket)

Auf dem Programm steht Bologna, die älteste Universitätsstadt Italiens mit ihrer wunderschönen mittelalterlichen Altstadt und den herrlichen Arkaden, die mit ihren 40 km (!) langen Säulengängen einzigartig auf der Welt sind. Sie beherbergen Ge-schäfte, Bars und Restaurants und gleichen einem Salon unter freiem Himmel. Mittelpunkt der Stadt ist die Piazza Maggiore, wo sich ein historischer Palazzo an den nächsten reiht. Gegen Mittag besuchen Sie die „Bologna Fico Eataly World“, den größten Agrar- und Lebensmittelpark der Welt. Woher kommen die vielen italienischen Köstlichkeiten und wie werden Sie angebaut und verarbeitet? Lernen Sie hier die heimische Landwirtschaft kennen und besuchen Sie die zahlreichen Herstellungsbetriebe in denen Fleisch, Fisch oder Käse hergestellt und verarbeitet wird und probieren Sie die exzellenten lokalen und ty pischen Produkte in den über 40 Restaurants. Ca. 40 km (F, A)

3. Tag, Freitag, 23. September 2022

Ferrari Museum in Maranello-Gardasee

Heute wechseln Sie ihr Quartier. Auf dem Weg zum Gardasee machen Sie Station im Ferrari Museum in Maranello. Tauchen Sie ein in die Welt von Ferrari! Das Museum ist der sportlichen Luxusmarke gewidmet und man erhält einen Einblick in die Firmengeschichte, sieht Oldtimer, historische Rennwagen und aktuelle Straßenfahrzeuge und Formel 1 Rennwagen. Am späten Nachmittag erreichen Sie den südwestlichen Gardasee. und beziehen Quartier im Lake Garda Resort in Moniga del Garda. Ca. 185 km (F, A)

4. Tag, Samstag, 24. September 2022

Südlicher Gardasee: Sirmione mit Bootsfahrt – Bardolino mit Weinprobe (zusätzlich vorab buchbares Ausflugspaket)

Der erste Ausflug Ihrer Reise führt Sie heute an den Gardasee. Zuerst geht es nach Sirmione im Süden des Gardasees. Sirmione liegt auf einer Landzunge, die ca. 4 km in den See hineinragt. Nur über eine Brücke gelangt man direkt vor der alten und imposanten Scaligerburg in die hübsche Altstadt. Dort erwartet Sie ein kleiner Hafen, zahlreiche hübsche Altstadtgassen mit Restaurants, Cafés, Eisdielen und vielen kleinen Läden, sowie eine schöne Piazza, direkt an der Schiffsanlegestelle. Genießen Sie nach dem Rundgang durch den Ortskern eine Schiffsfahrt rund um die Sirmione Halbinsel. Vom Wasser aus haben Sie herrliche Ausblicke auf die Altstadt und die alten römischen Thermen an der Inselspitze. Anschließend geht es weiter nach Bardolino. Bardolino ist eines der bekanntesten unter den malerischen Städtchen am Veroneser Ufer des Gardasees. Der Ort ist beliebt für sein mildes Klima und die mediterrane Flora mit Zitronenbäumen, Zedern, Olivenbäumen und Oleander. Am Gardasee werden zahlreiche beliebte Weinsorten hergestellt. Lugana und Bardolino zählen zu den Bekanntesten. Unterwegs erwartet Sie der Besuch einer Weinkellerei mit Verkostung verschiedener Weine. Ca. 95 km (F, A)

5. Tag, Sonntag, 25. September 2022

Verona und Besuch einer Ölmühle (zusätzlich vorab buchbares Ausflugspaket)

Heute erkunden Sie Verona, nach Venedig die bedeutendste Kunststadt Venetiens. Die schöne Stadt an der Etsch ist sowohl durch Shakespeares „Romeo und Julia“ als auch wegen ihres riesigen römischen Amphitheaters weltbekannt. Sie spazieren durch romantische Gassen zum Palazzo der Capuleti aus dem 13. Jahrhundert mit dem Balkon des berühmten Liebespaares. Auf dem Weg zur Arena bewundern Sie einige hübsche Quartiere der mittelalterlichen Altstadt, wie beispielsweise die bunte und lebhafte Piazza delle Erbe und die Loggia del Consiglio auf der Piazza dei Signori. Sie erreichen die römische Arena (Außenbesichtigung), deren zweistöckiger Innenring vollständig erhalten geblieben ist. In diesem beeindruckenden Amphitheater finden wegen der hervorragenden Akustik jeden Sommer grandiose Opernfestspiele statt, zu denen Musikliebhaber aus der ganzen Welt strömen. Nachmittags erwartet Sie der Besuch einer Ölmühle. Hier verkosten Sie verschiedene köstliche Olivenöle. Rückkehr ins Hotel am Gardasee. Ca. 100 km (F, A)

6. Tag, Montag, 26. September 2022

Nördlicher Gardasee (zusätzlich vorab buchbares Ausflugspaket)

Erkunden Sie den nördlichen Teil des Gardasees. Ab Toscolano-Maderno überqueren Sie mit der Fähre den See bis nach Torri del Benaco. Bei der Anfahrt haben Sie einen besonders schönen Blick auf die Burg und den kleinen Hafen des Ortes. Auf der Küstenstraße Richtung Norden geht es nach Malcesine unter den mächtigen Hängen des beeindruckenden Massivs des Monte Baldo. Schon aus einiger Entfernung kann man die Scaligerburg erkennen, die über dem Örtchen thront. Flanieren Sie durch die kleinen Gässchen zum Hauptplatz und kleinen Hafen des Ortes. Trotz seiner Beliebtheit hat sich Malcesine seine Ursprünglichkeit und seine einzigartige Atmosphäre bewahrt. Über die Berge geht es anschließend zur Wallfahrtskirche Madonna della Corona in Spiazzi. Der bekannte Wallfahrtsort schmiegt sich in schwindelerregender Höhe (774 m) an eine senkrecht abfallende Felswand und ist allein aufgrund dieser spektakulären Lage eine Besichtigung wert. Rückfahrt zum Hotel. Ca. 150 km (F, A)

7. Tag, Dienstag, 27. September 2022

Bergamo und Franciacorta mit Weinverkostung (Zusatzausflug)

Besuchen Sie die Stadt Bergamo, reich an Geschichte, und Kultur. Bei einer Stadtführung lernen Sie das mittelalterliche Zentrum, umgeben von imposanten venezianischen Mauern, kennen. Die malerische Oberstadt erreichen Sie bequem mit der Seilbahn (Hin- und Rückfahrt ist inkludiert). Nachmittags geht es in das noch junge Weinanbaugebiet Franciacorta. Die Nachfrage nach dem im Stil eines Champa-gners hergestellten Spumante wuchs rasch an und bescherte der Region einen Boom. Der Schaumwein hat sogar DOCG Status und stellt heute ca. 50% des DOC-Volumens dar. Er wird aus den Rebsorten Chardonnay, Pinot Blanc sowie Pinot Noir hergestellt. Einfacher Schaumwein reift 18 Monate, Jahrgangsschaumwein 30 Monate auf der Hefe, bevor er auf den Markt kommt. Es erwartet Sie eine Besichtigung einer Weinkellerei mit Erklärung der Weinproduktion und einer Verkostung. Ca. 150 km (F, A)

8. Tag, Mittwoch, 28. September 2022

Bologna - Heimreise

Nach Ihrem Frühstück Transfer zum Flughafen Bologna (ca. 172 km) und Rückflug. (F)

Ihre Reise

Tauchen Sie ein in die italienische Dolce Vita. Nach Kulinarik und schnellen Autos in der Emilia Romagna erwartet Sie die herrliche Landschaft des Gardasees. Der Gardasee übt seit langem eine gewaltige Faszination aus und beeindruckt durch seine Kontraste: Schneebedeckte Hochalpen im Hintergrund, mediterrane Parkanlagen und Promenaden am Seeufer. Hinzu kommt der Reiz einer gewachsenen Kulturlandschaft mit malerischen Ortschaften am Ufer des Sees und der nahe gelegenen Kunststadt Verona. Und überall präsent ist die beliebte italienische Küche mit ihren Köstlichkeiten und Weinen.

Ihr Hotel: Das komfortable Lake Garda Resort liegt oberhalb der kleinen Ortschaft Moniga del Garda am südwestlichen Gardasee. Die schöne Anlage verfügt über einen Außenpool und einen Garten mit Liegestühlen und Sonnenschirmen, wo Sie sich entspannen können sowie Bar/Lounge, Snackbar, Rezeption und Restaurant. Die komfortablen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Schreibtisch, TV, Kühlschrank, Zimmersafe, Wasserkocher mit Kaffee-/Teezubehör und Balkon oder Terrasse ausgestattet.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Inklusive Sonderflüge von Bremen nach Bologna in der Economy Class sowie alle erforderlichen Transfers vor Ort.

Ihre Abreise
  • Inklusive Sonderflüge von Bologna nach Bremen in der Economy Class sowie alle erforderlichen Transfers vor Ort.

Während der Reise
  • 2 Übernachtungen im Hotel der gehobenen Mittelklasse bei Bologna

  • 5 Übernachtungen im Lake Garda Resort (Landeskategorie: 4 Sterne) am Gardasee

  • Halbpension

  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort

  • Besuch des Ferrari Museum in Maranello

  • Informationsmaterial

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

1.325

im Einzelzimmer

1.625

An- und Abreiseoptionen

Taxi-Service ab/bis Haustür

18

Zusatzleistungen

Zusätzlich vorab buchbar:

Ausflugspaket (beinhaltet: Ganztagesausflüge Bologna mit Bologna Fico Eataly World, Südlicher Gardasee – Sirmione mit Bootsfahrt, Bardolino mit Weinprobe, Verona u. Olivenölverkostung, Nördlicher Gardasee mit Besuch der Kirche Madonna della Corona)

299

Ganztagesausflug Bergamo und Franciacorte mit Weinverkostung

79

Wichtige Informationen

Für diese Reise ist ein vollständiger Corona Impfschutz notwendig und bei Reiseantritt nachzuweisen!

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Aufgrund der rasant gestiegenen Treibstoffpreise, werden wir ab Montag, den 31.03.22 einen Treibstoffzuschlag von 20 € pro Person erheben.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 30 Personen. Gesamtmindestteilnehmerzahl für den Charterflug: 100 Personen. Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: DERTOUR – Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH, Emil-von-Behring-Straße 6, 60439 Frankfurt.

Stand 02/22 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Flugplan-, (Hotel-) und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Taxi-Service: Wir bieten Ihnen einen Taxi-Service, der Sie von Ihrer Haustür abholt und zum Abfahrtsort (ZOB, Bahnhof, Flughafen) bringt, und Sie nach Reiseende wieder abholt. Diesen Service können Sie ab nur € 18,– p.P. für Hin- und Rückfahrt nutzen. Er gilt für alle Teilnehmer, die innerhalb eines bestimmten Bereichs der Stadt Bremen und des Umlandes wohnen. Gerne beraten wir Sie dazu.