WESER-KURIER Leserreisen Logo
0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. von 9 - 18 Uhr
Pressehaus Bremen | Martinistr. 43, 28195 Bremen

Logo

4-Sterne BEST WESTERN Hotel Via Regia mit Halbpension

Die Mitte Europas Görlitz - Zittau - Bautzen

Termine 2020:
15.10 - 18.10
ab469,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Halbpension inklusiveSektempfang inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Ihr Reiseprogramm:

Donnerstag, 15. Oktober
Anreise nach Görlitz
Busfahrt nach Görlitz. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

Freitag, 16. Oktober
Görlitz: Stadtführung - Besuch Landskron Brauerei
Nach einem ausgiebigen Frühstück er­wartet Sie ein ortskundiger Reiseleiter zu einem Stadtrundgang durch Görlitz. Bei diesem Bummel durch den historischen Kern erleben Sie eine Zeitreise durch 500 Jahre europäische Baugeschichte. Im Anschluss daran besuchen Sie die alteingesessene Landskron Kultur- Brauerei. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends erwartet Sie ein polnisch-schlesisches Abendessen im Hotel.

Samstag, 17. Oktober
Zittau, Kloster Oybin und Zittauer Gebirge

Der heutige Ganztagesausflug führt Sie zunächst nach Zittau. Eine Stadtführung bringt Ihnen diese über 750 Jahre alte Stadt näher. Hier haben Sie auch Gelegenheit, das Fastentuch zu besichtigen. Im Anschluss fahren Sie nach Oybin. Auf dem wohl bekanntesten Berg des Zittauer Gebirges erheben sich die romantischen Ruinen der böhmischen Königsburg und des Klosters Oybin. Ein bequemer Weg führt Sie zu Fuß hinauf. Am Nachmittag Rückfahrt durch die herrliche Landschaft. Abendessen im Hotel.

Sonntag, 18. Oktober
Bautzen und Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es, Abschied nehmen. In Bautzen werden Sie von Ihrem Reiseleiter zu einem Spaziergang durch die malerische Altstadt mit prächtigen barocken Bürgerhäusern, romantischen Gassen, weitläufigen Plätzen und den zahlreichen Bautzener Türmen erwartet. Die Rückreise beginnt am frühen Nachmittag.

Ihre Reise

Görlitz an der Neiße, die östlichste Stadt Deutschlands, ist ein Bilderbuch der Architektur. Mit rund 4000 renovierten Baudenkmälern - von der Gotik, über die Renaissance bis zur Gründerzeit und Jugendstil - ist die Europastadt Görlitz das größte Flächendenkmal Deutschlands. Auch als Filmkulisse hat sich Görlitz einen Namen gemacht. Sie besuchen das kleinste Mittelgebirge Deutschlands - das Zittauer Gebirge mit Zittau und dem Kloster Oybin. Schon von weitem sehen Sie die eindrucksvolle Silhouette des 1000-jährigen Bautzens über die Spree ragen. Lassen Sie sich von der Altstadt mit ihren Baudenkmälern, Türmen und mittelalterlichen Gassen einfangen.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Hinfahrt im 4-Sterne-Fernreisebus

Ihre Abreise
  • Rückfahrt im 4-Sterne-Fernreisebus

Während der Reise
  • Reservierte Plätze

  • Bordservice

  • U+R Gästebetreuung (bei Erreichen einer Teilnehmerzahl von 30 Personen)

  • Örtliche Reiseleitung

  • Sektempfang im Hotel

  • 3 x Hotelübernachtung

  • 3 x Frühstücksbuffet

  • 2 x Abendessen (3-Gänge-Menü)

  • 1 x schlesisch-polnisches Abendessen

  • Stadtführung Görlitz

  • Besuch der Landskron Kultur-Brauerei

  • Ausflug Zittauer Gebirge mit Zittau und Kloster Oybin

  • Stadtbesichtigung Bautzen

Termine & Preise

Reisepreis pro Person inkl. MwSt in Euro:

im Doppelzimmer

€ 469,-

im Einzelzimmer

€ 539,-

Stornostaffel B

Wichtige Informationen

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Sie erhalten dann ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Reisedokumente: Wir empfehlen die Mitnahme eines Personalausweises.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung, Restzahlung bis 21 Tage vor Abfahrt.

Abfahrt: 07.00 Uhr Bremen, ZOB/Breitenweg, Rückkehr: ca. 21.00 Uhr

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten. Der Anreisetag dient ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung.

Stand: 05/20 -alle Angaben ohne Gewähr.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.