0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de
Telefon
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

Pressehaus Bremen
Martinistr. 43, 28195 Bremen
Mo. bis Fr. 09.30 bis 17.00 Uhr

Newsletter abonnieren
Bregenzer Festspiele
Bregenzer Festspiele
Bregenzer Festspiele
Impressionen

Sie wohnen im 5-Sterne Traditionshotel in direkter Seelage

Die Bregenzer Festspiele

Termine:
04.08. - 08.08.2024
ab 2.719,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Flug inklusive
Frühstück inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 04.08.2024 - 08.08.2024
Die Bregenzer Festspiele

4 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
04.08. Lindau / Deutschland - -
Anreise – Lindau
Flug nach Zürich. Am Flughafen werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen. Im Anschluss fahren Sie nach Lindau am Bodensee, wo Sie für die nächsten 4 Nächte Ihr Hotel beziehen. Ein geführter Abendspaziergang durch Lindau beschließt Ihren Tag.
05.08. Lindau / Deutschland - -
Kloster & Schloss Salem – Unteruhldingen – Weingut
Den heutigen Tag beginnen Sie mit einem Ausflug nach Salem, wo inmitten einer großzügigen Park- und Gartenanlage das ehemalige Zisterzienserkloster und heutige Schloss Salem liegt. Auf einem geführten Rundgang durchschreiten Sie sieben Jahrhunderte Architektur. Sie betreten die ehemalige Reichsabtei Salem, die zu den größten Zisterzienserklöstern im süddeutschen Raum zählt, und erhalten Einblicke in die prachtvollen Innenräume des Schlosses, wie den Kaisersaal und die privaten Räume des Abtes. Nach einem gemeinsamen Mittagessen auf dem Schlossgelände fahren Sie nach Unteruhldingen, wo Sie eine geführte Zeitreise durch das älteste Freilichtmuseum Deutschlands, dem Pfahlbauten Museum, unternehmen. Zum Weltkulturerbe gehörend, liegt es idyllisch am ersten Naturschutzgebiet des Bodensees. Vom großartigen Seepanorama begleitet, erkunden Sie auf Stegen über dem Wasser die Pfahlbaudörfer, deren Entstehung bis in die Stein- und Bronzezeit zurück geht. Im Anschluss entführt Sie der Winzerverein auf einen kleinen Spaziergang in die Weinberge und weiht Sie in die jahrhundertealte Weingeschichte am Bodensee ein. Während einer Weinverkostung können Sie sich selbst von der Qualität der Bodenseeweine überzeugen. Der Abend steht Ihnen in Lindau zur freien Verfügung.
06.08. Meersburg / Deutschland - -
Meersburg – Insel Mainau – Schiffsfahrt
Heute unternehmen Sie einen Ausflug an das westliche Ufer des Bodensees, nach Meersburg. Auf einem geführten Themenrundgang lernen Sie die älteste bewohnte Burg Europas kennen. Im Anschluss fahren Sie auf die „Blumeninsel“ Mainau, wo Sie zu einem gemeinsamen Mittagessen einladen sind, bevor Sie auf einem geführten Spaziergang durch die harmonisch gestaltete Gartenanlage in die üppige, farbenprächtige Pflanzenwelt der drittgrößten Insel im Bodensee eintauchen. Auf Ihrer Schiffsfahrt zurück nach Lindau erleben Sie die ganze Schönheit des Bodensees.
07.08. Bregenz / Österreich - -
Backstage-Führung Bregenzer Festspiel – Stadtbesichtigung Bregenz – Bregenzer Festspiele
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Bregenzer Festspiele. Am Vormittag fahren Sie nach Bregenz, wo Sie auf einer Backstage-Führung einen Blick hinter die Kulisse der Bregenzer Festspiele werfen können. Auf einem geführten Stadtspaziergang durch die Altstadtgasse von Bregenz lernen Sie die Vorarlberger Landeshauptstadt kennen. Anschließend Rückfahrt nach Lindau, wo Ihnen der Nachmittag für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung steht. Nach einem gemeinsamen Abendessen im Hotel legen Sie mit dem Schiff nach Bregenz ab. Ein Sektempfang verkürzt Ihnen die Fahrt, bevor Sie auf der OpenAir-Bühne der Bregenzer Festspiele Ihren Platz einnehmen. Lassen Sie sich von imposanter Kulisse und magischem Bühnenbild verzaubern, wenn Carl Maria von Webers „Der Freischütz“ erstmalig auf der Seebühne aufgeführt wird. Per Schiff geht es zurück nach Lindau.
08.08. Lindau / Deutschland - -
Zeppelin-Museum – Heimreise
Nach dem Check-Out besuchen Sie gemeinsam das Zeppelin-Museum in Friedrichshafen, wo Sie aus nächster Nähe die teilrekonstruierte „Hindenburg“, den größten je gebaute Zeppelin der Welt, besichtigen können. Im Anschluss Transfer zum Flughafen Zürich und Rückflug.

Ihre Reise

Den Blick über das türkisblaue Wasser des Bodensees bis zum Horizont der schneebedeckten Voralpenlandschaft schweifen lassen – erleben Sie einen lauen Sommerabend auf der Seetribühne der Bregenzer Festspiele, wenn die populärste Oper im deutschsprachigen Raum „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber vor imposanter Kulisse erstmalig auf der Seebühne aufgeführt wird. 

Durchschreiten Sie sieben Jahrhunderte Architektur auf einem Rundgang durch Kloster und Schloss Salem und erkunden Sie die Lebensweise der ersten Siedler am Bodensee im historischen Pfahlbauten-Museum. Lassen Sie sich von der üppigen farbenprächtigen Pflanzenwelt auf der Insel Mainau verzaubern, erfahren Sie mehr über den unvergleichbaren Pioniergeist von Claude Dornier und lassen Sie sich auf einem Weinspaziergang durch die südlichste Weinregion Deutschlands in die über jahrhundertealte Weinbaugeschichte entführen.

Ihr Hotel: Das 5 Sterne-Hotel Bayerischer Hof befindet sich in Lindau, direkt am Bodensee. Es bietet große Zimmer, einen Außenpool (in den Sommermonaten geöffnet) und herrlichen Seeblick. WLAN steht Ihnen in allen Bereichen zur Verfügung. Die individuell eingerichteten Zimmer verfügen alle über Sat-TV und ein eigenes Bad. Außerdem liegen ein Bademantel und Hausschuhe bereit.

Genießen Sie ein Getränk an der eleganten Bar oder im Sommer auf der Seeterrasse. Das Spa umfasst Saunen, ein Dampfbad und ein Caldarium. Trainieren Sie im Fitnessstudio oder genießen Sie Schönheitsanwendungen im Spa Maximilian (teilweise gegen Gebühr).


DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • Inklusive Flüge von Hannover nach Zürich und zurück (ggf. Umsteigeverbindung) in der Economy Class sowie alle erforderlichen Transfers vor Ort
  • inklusive Transfers Bremen-Hannover und zurück
Während der Reise
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel Bayerischer Hof (Landeskategorie: 5-Sterne) in Lindau direkt am Bodensee
  • 2x Mittagessen
  • 1x Abendessen im Hotel am Festspielabend
  • Stadtführungen Lindau und Bregenz
  • Schiffstransfer mit Sektempfang nach Bregenz zu den Festspielen
  • 1 Festspielkarte (Kategorie: 1) „Der Freischütz“
  • 1 Sitzkissen pro Person
  • Besichtigung Kloster / Schloß Salem
  • Besuch Pfahlbauten-Museum Unteruhldingen
  • Weinspaziergang mit Weinverkostung
  • Besichtigung Burg Meersburg
  • Besuch der Insel Mainau
  • Schiffsfahrt auf dem Bodensee
  • Besuch Zeppelin-Museum
  • Alle Besichtigungen inkl. der Eintrittsgelder
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort

Termine & Preise

Reisepreise pro Person Euro
im Doppelzimmer 2719
im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 3439
Zzgl. Citytax i.H.v. ca. € 3,30 p.P./Nacht, zahlbar vor Ort.

Zusätzlich vorab buchbar:
Bahnfahrt ab/bis Heimatbahnhof mit Sitzplatzreservierung pro Person/Strecke
Euro
Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km 59
Bahnfahrt 2. Klasse ab 351 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse bis 350 km 99
Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km 169
Transfers, z.B. zum Einschiffungshafen, erfolgen in Eigenregie.

Wichtige Hinweise

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 20 Personen (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück). Maximale Teilehmerzahl: 30 Personen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, 
Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 01/24 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.