WESER-KURIER Leserreisen Logo
0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. von 09.00 - 18.00 Uhr
Pressehaus Bremen | Martinistr. 43, 28195 Bremen

Logo

Zu Besuch bei den Sorben mit Ostereierworkshop

Bautzen - Görlitz - Zittauer Gebirge

Termine 2020:
19.03 - 22.03
ab399,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Halbpension inklusiveBustransfer inklusiveReisebegleitung inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Programm

Donnerstag, 19. März
Anreise Bautzen

Fahrt auf der Autobahn ins Zentrum der Oberlausitz, in die 1000-jährige Stadt Bautzen. Zimmerbezug in Ihrem Hotel und gemeinsames Abendessen.

Freitag, 20. März
Bautzen: Stadtführung, Sorbisches Museum und Ostereierworkshop

Heute Vormittag lernen Sie Bautzen bei einem Stadtrundgang kennen. Direkt gegenüber dem Hotel beginnt die malerische Altstadt mit prächtigen barocken Bürgerhäusern, romantischen Gassen und weitläufigen Plätzen und den zahlreichen Bautzner Türmen. Ein Besuch des Sorbischen Museums bringt Ihnen die Geschichte dieses kleinen Volkes näher. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags treffen Sie sich wieder im Hotel und können unter fachkundiger Anleitung Ihr eigenes kleines Osterei­-Kunstwerk schaffen. Für das typisch sorbische Osterei werden nur ornamentale, keine bildlichen Motive verwendet. Abends essen Sie in einem traditionellen sorbischen Restaurant.

Samstag, 21. März
Ausflug Görlitz und Zittauer Gebirge

Heute fahren Sie nach Görlitz. Hier erwartet Sie ein ortskundiger Reiseleiter, der Sie den ganzen Tag begleiten wird, zu einer Stadtführung durch Görlitz. Sie sehen die historische Altstadt und haben die Möglichkeit, das Heilige Grab und die Peterskirche zu besuchen. Nachmittags Fahrt über Zittau nach Oybin. Hier besuchen Sie die Hochzeitskirche am Fuße des Bergs Oybin. Diese ist im Stil des Spätbarocks errichtet, besteht seit 1734 in ihrer heutigen Form und trägt im Inneren sehr schöne Malereien. Zum Abschluss unternehmen Sie eine kleine Rundfahrt durch das Zittauer Gebirge. Abendessen im Hotel.

Sonntag, 22. März
Dresden - Rückreise

Nach einem Zwischenstopp in Dresden geht es direkt in Richtung Norden

Ihre Reise

Wer nach Bautzen kommt, der wird begrüßt mit "Herzlich willkommen" und "Witajäe knam". Seit dem 6. Jahrhundert ist die Oberlausitz die Heimat der Sorben, einem kleinen slawischen in dieser Region lebenden Volk. Tradition, Bräuche und sorbische Gastfreundschaft werden Sie bei dieser Reise erleben. Sie besuchen sowohl Görlitz, die östlichste Stadt Deutschlands mit ihren rund 4000 renovierten Baudenkmälern, als auch das kleinste Mittelgebirge Deutschlands - das Zittauer Gebirge mit Zittau und dem Kloster Oybin.

Ihr Hotel: Sie wohnen im 4-Sterne BEST WESTERN PLUS Hotel Bautzen im Herzen der Stadt, gegenüber dem Reichenturm. Alle Zimmer verfügen über Kingsize-Betten, Bad, Dusche, WC, Föhn, Flatscreen-TV, Minibar, Selbstwahltelefon, Radiowecker, Safe, Internetanschlüsse, Wireless LAN und eine kleine Kaffee- und Teebar. Im Restaurant Lubin und der WunderBar wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Sauna und MiniGym sind am Abend für Sie geöffnet.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus

  • Reservierte Plätze

  • Bordservice

Ihre Abreise
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus

  • Reservierte Plätze

  • Bordservice

Während der Reise
  • U+R Gästebetreuung (bei Erreichen einer Teilnehmerzahl von 30 Personen)

  • Alle Ausflüge mit örtl. Reiseleitung

  • 3 x Übernachtung/Frühstück

  • 2 x Abendessen (3-Gänge-Menü im Hotel)

  • 1 x Abendessen in einem Sorbischen Restaurant

  • Stadtführung Bautzen

  • Eintritt Sorbisches Museum

  • Ostereierworkshop

  • Ausflug Görlitz, Zittau und Oybin

  • Aufenthalt in Dresden

Termine & Preise

Reisepreise pro Person

Euro

im Doppelzimmer

399

im Einzelzimmer

465

Stornostaffel B

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Wir empfehlen die Mitnahme eines Personalausweises.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin www.crm.de und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Abfahrt: 08.00 Uhr Bremen ZOB/Breitenweg, Rückkehr: ca. 20.00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Sie erhalten dann ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück

Zahlungsmodalitäten:10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung, Restzahlung bis 21 Tage vor Abfahrt.

Reiseveranstalter: Urlaub+ Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Breitenweg 39, 28195 Bremen

Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.