0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de
Telefon
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

Pressehaus Bremen
Martinistr. 43, 28195 Bremen
Mo. bis Fr. 09.30 bis 17.00 Uhr

Newsletter abonnieren
Baltrum Strand
Baltrum Strand
Baltrum Strand
Impressionen

Eine Woche Sonne – Strand – Meer

Baltrum - die kleine Dornröschen-Insel

Termine:
01.09. - 08.09.2024
ab 1.179,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Ausflug inklusive
Bustransfer inklusive
Halbpension inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 01.09.2024 - 08.09.2024
U+R: Baltrum - die kleine Dornröschen-Insel

7 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
01.09. Anreise / - -
Anreise nach Baltrum
Auf der Fähre von Neßmersiel fängt der Urlaub schon an. Die Fahrt dauert nur etwa 30 Minuten. Auf dem Weg nach Baltrum passiert die Fähre die Ostspitze der Nachbarinsel Norderney. An dieser Stelle können Sie mit Glück wildlebende Seehunde beobachten. Auf Baltrum angekommen, wartet bereits Ihre Pferdekutsche, die Sie nebst Ihrem Gepäck zum Strandhotel der Familie Wietjes bringt. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
02.09. Baltrum / Deutschland - -
Inselrundfahrt
Bei einer Inselrundfahrt mit der Pferdekutsche besichtigen Sie die drei Ortsteile Westdorf, Ostdorf und das Alte Ostdorf. Hier erheben sich stolze, rot geklinkerte Häuser über den Dünen. Das Tosen der Brandung ist immer zu hören, frei wie ein Vogel, atmet man die frische Meeresbrise ein.
03.09. Baltrum / Deutschland - -
Inselerholung
Auch schon verliebt in Baltrum? Die kleine Nordseeinsel hat ihren ganz eigenen Charme. Sie versprüht eine gewisse Magie, mit der sie sich ganz unbemerkt in die Herzen ihrer Besucher verankert. Es gibt nur wenige, die dem Drang wiederzukommen widerstehen können. Genießen Sie den Nordsee Thalasso!
04.09. Baltrum / Deutschland - -
Inselerholung
05.09. Baltrum / Deutschland - -
Inselerholung
06.09. Baltrum / Deutschland - -
Inselerholung
07.09. Baltrum / Deutschland - -
Inselerholung
08.09. Rückreise nach Deutschland / Deutschland - -
Baltrum – Rückreise
Mittags Fahrt zum Hafen und Fährüberfahrt nach Neßmersiel. Die Busrückreise beginnt gleich nach Schiffsankunft.

Ihre Reise

Ein Sandkorn vereinte sich vor Jahrtausenden mit vielen Artgenossen zu einer Sandbank, um schließlich auch bei Hochwasser aus dem Meer herauszuragen und den Boden für zahlreiche sich ansiedelnde Pflanzen zu bieten. So entstand die Insel Baltrum in ihrer heutigen Einzigartigkeit. Im Jahre 1398 wird Baltrum erstmalig urkundlich erwähnt. Baltrum ist mit 6,5 Quadratkilometern und 500 Einwohnern die kleinste der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln. Nur ein kleiner Teil im Westen der Insel ist bebaut, hier finden Sie allerlei Restaurants und Geschäfte. Über den gesamten Osten erstreckt sich der Nationalpark, zahlreiche Wanderwege laden zur Erkundung der fantastischen Dünenlandschaft ein. Eine Ostende-Umrundung dauert etwa drei Stunden.

Ihr Hotel:

Das familiengeführte 3-Sterne Strandhotel Wietjes ist das einzige Hotel direkt an der Kurpromenade. Es bietet Ihnen ansprechende Gästezimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Direktwahl-Telefon, Radio & Farb-TV. Per Lift sind alle Etagen gut und schnell zu erreichen. Ein großer Speisesaal mit windgeschützter Terrasse und gemütlichem Barbereich, ein Clubraum sowie ein Wellness-Bereich mit Finnischer und Biosauna gehören zu den Annehmlichkeiten des Hotels.


DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise
  • inklusive Busreise ab/bis Bremen in einem 4-Sterne-Fernreisebus mit Bordservice und reservierten Plätzen
  • Abfahrt: Bremen ZOB (die genaue Uhrzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen)
  • Rückkehr: ca. 14.30 Uhr


Während der Reise
  • Schiffsfahrt Neßmersiel – Baltrum – Neßmersiel
  • Freigepäck: 1 Koffer (max. 20 kg) und 1 Handgepäck pro Person
  • Transfer mit der Pferdekutsche Hafen – Hotel – Hafen
  • 7 x Hotelübernachtung
  • 7 x Frühstück
  • 7 x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Inselrundfahrt mit der Kutsche 
  • Gästebeitrag Baltrum

Termine & Preise

Reisepreis pro Person Euro
im Doppelzimmer 1179
im Einzelzimmer 1259
Stornostaffel A

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Sie erhalten dann ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inkl. einer Reiserücktrittskosten-versicherung der Hanse Merkur Versicherung AG, Hamburg.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung, Restzahlung bis 21 Tage vor Abfahrt.

Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseveranstalter: Urlaub + Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Bornstr. 19-22, 28195 Bremen

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen 

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten. Stand: 11/23 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reisedokumente: Sie benötigen Ihren Personalausweis oder Reisepass.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.