WESER-KURIER Leserreisen Logo
0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de

Telefon
Mo. bis Fr. 09.00 bis 18.00 Uhr

Pressehaus Bremen | Martinistr. 43, 28195 Bremen
Mo. bis Fr. 09.30 bis 17.00 Uhr

Logo

Ihr Schiff liegt direkt in Venedig – nahe Markusplatz!

Ars Vivendi in Bella Italia

Termine 2023:
25.05 - 29.05
ab1.699,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusiveReisebegleitung inklusive Ausflüge inklusiveVollpension inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

1. Tag, Donnerstag, 25. Mai 2023

Anreise – Venedig/Italien

Ihre Reise beginnt mit dem Flug nach Venedig, wo Sie bereits von der MICHELANGELO zur Einschiffung erwartet werden. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsgetränk die Mannschaft kennen und genießen anschließend Ihr erstes Abendessen an Bord. Wer möchte, unternimmt am Abend noch einen schönen Spaziergang durch das nächtliche Venedig.

2. Tag, Freitag, 26. Mai 2023

Venedig – Stadtrundgang – Bootsausflug zu den Inseln Murano und Burano

Heute Vormittag zeigt Ihnen ein Stadtführer die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Lagunenstadt. Prunkvolle Paläste, die von zahlreichen Brücken überspannten Kanäle, enge Gassen und herrliche Plätze machen den Reiz der Dogenstadt aus. Auf Ihrer Stadtführung sehen Sie u.a. die Piazza San Marco mit dem Dom und dem Dogenpalast, die Rialtobrücke und den Canal Grande. Während des Mittagessens an Bord lichtet Ihr Schiff den Anker und kreuzt durch die Lagune Venedigs zur Insel Mazzorbo. Von hier aus unternehmen Sie am Nachmittag per Boot einen Ausflug zu den Inseln Murano und Burano. Auf der ersten Insel wird seit Jahrhunderten das berühmte Murano-Glas hergestellt. Mit großer Kunstfertigkeit verarbeiten die Glasmacher glühende Glaskugeln zu feinen Figuren, eleganten Gläsern und edlen Vasen. In einer Schauwerkstatt erhalten Sie einen kurzen Einblick in die Glasverarbeitung und können die fertigen Produkte bewundern. Anschließend fahren Sie weiter zur Insel Burano, die für ihre vielen kleinen, in bunten Farben getünchten Fischerhäuser bekannt ist. Sie haben Zeit für einen Bummel entlang der kleinen Kanäle und über die zahlreichen Brücken, die die malerischen Gassen miteinander verbinden. Abendessen an Bord.

3. Tag, Samstag, 27. Mai 2023

Venedig – Lagunenfahrt

Der heutige Tag steht Ihnen in Venedig für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung. Sicherlich hat Ihnen Ihr Stadtführer am gestrigen Tag viele interessante und wissenswerte Dinge berichtet und Ihnen so manchen Tipp für die Gestaltung des heutigen Tages geben können. Während des Mittagessens an Bord legt Ihr Hotelschiff ab und kreuzt durch die wunderschöne Lagune von Venedig. Es bieten sich herrliche Blicke auf die vielen kleinen, eng bebauten Inseln der Stadt, auf Kirchen und Paläste und auf die kleinen Fischerhütten, die malerisch im Wasser der Lagune stehen. Nach einem Tag voller schöner Eindrücke genießen Sie Ihr Abendessen an Bord.

4. Tag, Sonntag, 28. Mai 2023

Venedig – Chioggia – Padua – Venedig

Bereits vor dem Frühstück hat die MICHELANGELO die Anlegestelle in Venedig verlassen und die Fahrt über die Lagune begonnen. Genießen Sie die herrlichen Aussichten durch die Panoramafenster des Salons oder – wenn es das Wetter zulässt – vom Sonnendeck aus. Im Laufe des Vormittags erreichen Sie schließlich das alte Fischerstädtchen Chioggia, an der Mündung des Po gelegen. Von hier aus unternehmen Sie nach dem Mittagessen einen Ausflug in die alte Universitätsstadt Padua. Als eine der ältesten Städte Italiens finden sich in Padua zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Basilika des Hl. Antonius, die Scrovegni-Kapelle mit ihren berühmten Fresken oder das Café Pedrocchi, ehemals Treffpunkt der Intellektuellen. Der 1545 gegründete Botanische Garten gehört heute sogar zum Weltkulturerbe der UNESCO. Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die schöne Stadt und ihre wechselvolle Geschichte kennen. Währenddessen hat die MICHELANGELO wieder Kurs auf Venedig genommen, wo Sie nach dem Ausflug wieder an Bord gehen. Heute Abend erwartet Sie die Mannschaft zu einem Cocktail im Salon und anschließend zu einem festlichen Gala-Dinner im Restaurant. Lassen Sie den Abend danach bei Musik und Tanz im Salon fröhlich ausklingen.

5. Tag, Montag, 29. Mai 2023

Venedig – Abreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen von der MICHELANGELO und ihrer Besatzung. Es erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland.

Ihre Reise

Genießen Sie schöne Urlaubstage an Bord der MICHELANGELO, erleben Sie die Lagune von Venedig und entdecken Sie den Zauber der Dogenstadt. Während der Reise lernen Sie die faszinierenden Städte Venedig und Padua kennen sowie die Inseln Murano, berühmt für ihre Murano-Glaskunst, und Burano, das Sie durch ihre in bunten Farben getünchten Häuser begeistern wird. Erfreuen Sie sich während Ihres Aufenthalts an Ihrem hervorragenden Liegeplatz, mitten in Venedig in der Nähe des Markusplatzes.

Ihr Schiff: Die MICHELANGELO

Kabinen und Deckpläne der MICHELANGELO

MICHELANGELO – bella Venezia

Die MICHELANGELO wurde nach dem berühmten italienischen Maler und Bildhauer (1475 – 1564) benannt. Das Flusskreuzfahrtschiff ist mit bis zu 150 Passagieren rund um Venedig unterwegs. Auf seinen 3 Decks hat das 110 Meter lange, im Jahr 2000 gebaute und 2011 voll renovierte Flusskreuzfahrtschiff einiges zu bieten.

An Bord der MICHELANGELO

  • weitläufige, helle Räume, deren Mobiliar in warmen Farbtönen gehalten ist und zu Ihrem Wohlbefinden beiträgt

  • verbringen Sie entspannte Stunden in einem der Liegestühle auf dem Sonnendeck.

  • für kulinarische Genüsse und gesellige Unterhaltung werden im Restaurant, in der Bar oder im Salon gesorgt

  • Essen und Trinken: Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive: Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten

  • Alle Bargetränke an Bord inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)

Die Bordsprachen sind französisch und deutsch. Reiseinformationen und Durchsagen erfolgen u.a. auf Deutsch.

MICHELANGELO – Ihr Zuhause auf See!

Alle Kabinen sind Außenkabinen und ca. 12 m² groß. Zur Ausstattung gehören Dusche/WC, Haartrockner, Haustelefon, Fernseher, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Alle Kabinen sind mit 2 unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder – als französisches Bett – zusammenliegend angeordnet sind. Die Fenster auf dem Oberdeck verfügen über einen Schieber im Oberlicht, den man aufziehen kann.

Die Stromspannung beträgt 220 V.

Die Bordwährung ist der Euro. Sie können bargeldlos mit dem Getränke-Wert-Gutschein zahlen. Dieser kann in bar oder mit Ihrer Kreditkarte (Mastercard,VISA) bezahlt werden. Eine Bezahlung mit EC-Karte ist nicht möglich.

Kleidung: Die Atmosphäre an Bord ist herzlich-familiär und wir empfehlen Ihnen legere und bequeme Kleidung. Lediglich für den Kapitäns-Cocktail und das Abschiedsessen wird elegantere Kleidung empfohlen.

Landausflüge: Bitte beachten Sie, dass die Landausflüge eventuell mehrsprachig, in jedem Fall aber auch deutschsprachig, je nach Zusammensetzung der Teilnehmer, durchgeführt werden.

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie, dass man Änderungen vor Ort nicht ausschließen kann. Kurzfristige Liegeplatzänderungen obliegen der Reederei. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und durch sonstige navigatorische Umstände vorbehalten.

Stand 10/21 – alle Angaben ohne Gewähr

2-Bett-Kabine Hauptdeck

  • Größe: ca. 12 m²

  • Panoramafenster, nicht zu öffnen

  • 2 untere Betten, getrennt oder nebeneinander angeordnet

  • Dusche/WC

  • Fön

  • Haustelefon

  • Fernseher

  • Safe

  • Individuell regulierbare Klimaanlage

2-Bett-Kabine Hauptdeck

2-Bett-Kabine Oberdeck

  • Größe: ca. 12 m²

  • Panoramafenster, im oberen Teil zu öffnen

  • 2 untere Betten, getrennt oder nebeneinander angeordnet

  • Dusche/WC

  • Fön

  • Haustelefon

  • Fernseher

  • Safe

  • Individuell regulierbare Klimaanlage

2-Bett-Kabine Oberdeck

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Inklusive Flüge mit Lufthansa von Bremen nach Venedig in der Economy Class (Umsteigeverbindungen) sowie alle erforderlichen Transfers vor Ort

Ihre Abreise
  • Inklusive Flüge mit Lufthansa zurück nach Bremen von Venedig in der Economy Class (Umsteigeverbindungen)

Während der Reise
  • Flussreise mit der MICHELANGELO in der gebuchten Kategorie mit 4 Übernachtungen

  • Stadtführung in Venedig

  • Ausflug Inseln Murano und Burano

  • Ausflug nach Padua mit Stadtführung

  • Ausflüge mit Deutsch sprechender Reiseleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

An Bord
  • Flussreise mit der MICHELANGELO in der gebuchten Kategorie

  • Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendmenü), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag

  • Begrüßungsgetränk

  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord

  • Alle Bargetränke (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)

  • Unterhaltungsprogramm an Bord

  • Deutsch sprechender Gästeservice an Bord

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Außenkabine, Deck

Euro

2-Bett, Hauptdeck

1.699

2-Bett, Hauptdeck als Einzel

2.049

2-Bett, Oberdeck

1.899

2-Bett, Oberdeck als Einzel

2.249

Einzelkabinen ab € 2.049,- auf Anfrage buchbar, begrenztes Kontingent. Sie erhalten Ihre Kabinennummer mit den Reiseunterlagen, ggf. bei Einschiffung.

Wichtige Informationen

COVID-Hinweis: Für diese Reise ist nach derzeitigem Stand ein vollständiger Impfschutz (inklusive Booster-Impfung) erforderlich. Die zum Reiseantritt gültigen Vorschriften erhalten Sie ca. 7 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Reiseunterlagen. Ohne Vorlegen der erforderlichen Nachweise kann die Einschiffung verweigert werden.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 30 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten.

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Flugplan- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 10/22 – alle Angaben ohne Gewähr

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Technischer Hinweis für Flusskreuzfahrten: Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseverlaufes notwendig werden. Für unpassierbare Flussstrecken bleibt ein anderes verfügbares Transportmittel vorbehalten oder Programmpunkte können nicht berücksichtigt werden. Wir bitten Sie außerdem zu berücksichtigen, dass aus Sicherheitsgründen, z.B. aufgrund niedriger Brückendurchfahrten, das Sonnendeck zeitweise gesperrt werden kann.

Hafenliegeplätze: Die Hafenbehörde kann aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens mehreren Schiffen einen gemeinsamen Liegeplatz zuweisen. In diesen Fällen liegen die Schiffe nebeneinander und die freie Sicht aus Ihrer Kabine kann beeinträchtigt werden.