WESER-KURIER Leserreisen Logo
0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de

Mo. - Fr. von 10 - 14 Uhr
Pressehaus Bremen | Martinistr. 43, 28195 Bremen

Logo

Holzschnitzkunst in Seiffen - Bergparade & Hutzentage in Zwönitz

Adventstraditionen im Erzgebirge

Termine 2020:
26.11 - 29.11
ab415,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Halbpension inklusiveAusflüge inklusiveBustransfer inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

Donnerstag, 26. November
Anreise Schwarzenberg

Bei Ankunft erwartet Sie ein Begrüßungstrunk. Zum Abendessen genießen Sie ein 3-Gänge-Menü.

Freitag, 27. November
Seiffen - Annaberg-Buchholz

Heute besuchen Sie das Spielzeugland “Seiffen”. Abwechslungsreich authentisch und liebenswert präsentiert sich der Kurort Seiffen als Mittelpunkt der traditionellen Holzkunst. Der eindrucksvolle Weihnachtsmarkt des Spielzeugdorfes lädt dazu ein, erzgebirgisches Brauchtum kennenzulernen, den Handwerkern über die Schulter zu schauen und die Neuheiten der Volkskunst zu entdecken. Außerdem laden die weltberühmte Rundkirche und das erzgebirgische Spielzeugmuseum zu einem Besuch ein. Die Bergstadt Annaberg mit Besuch des Weihnachtsmarktes und der St. Annenkirche stehen nachmittags auf dem Programm. Abendessen im Hotel.

Samstag, 28. November
Schwarzenberg - Hutzentage & Bergaufzug in Zwönitz

Heute morgen bummeln Sie zuerst durch die über 850 Jahre alte “Perle des Erzgebirges”. Die romantischen Gassen der Altstadt sind denkmalgeschützt und geben so natürlich auch einen passenden Hintergrund für einen Weihnachtsmarkt ab. Nachmittags Fahrt nach Zwönitz.

Höhepunkt der Zwönitzer Hutzentage, mit dem die kleine Erzgebirgsgemeinde die Adventszeit einläutet, ist die abendliche Bergparade mit über 400 Trachtenträgern und anschließendem Konzert auf dem Marktplatz. Ursprünglich dienten die Bergaufzüge und Bergparaden dazu, dem Landesherren bzw. seinem Gefolge bei besonderen Anlässen oder dem Besuch hoher Gäste zu huldigen. Heute sind sie ein Höhepunkt der erzgebirgischen Vorweihnachtszeit. Abendessen im Hotel.

Sonntag, 29. November
Schwarzenberg - Magdeburg - Rückreise

Ihre Mittagspause verbringen Sie in der Ottostadt Magdeburg. Rückfahrt am frühen Nachmittag.

Ihre Reise

Das Erzgebirge ist gerade in der Adventszeit ein beliebtes Reiseziel. Sicher kennen Sie die typischen Räuchermännchen und die reichverzierten Schwibbögen. Sie besuchen das Spielzeugland Seiffen und schauen den Handwerkern bei der Herstellung der erzgebirgischen Holzkunst über die Schulter. Gekrönt von der berühmten St. Annen-Kirche lädt Sie am Nachmittag der Annaberger Weihnachtsmarkt im Herzen der Altstadt ein. Erleben Sie mit der Bergparade in Zwönitz einen Höhepunkt der erzgebirgischen Vorweihnachtszeit.

Ihr Hotel: Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Neustädter Hof in Schwarzenberg. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Minibar, TV, Sitzecke, Fön, Selbstwahltelefon und Radio. Für die W-LAN Nutzung wird eine einmalige Gebühr von € 2 erhoben. Sauna, Solarium und Whirlpool (gegen Gebühr). Ein Lift ist vorhanden. Für das leibliche Wohl verwöhnt Sie das hoteleigene Restaurant.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Fahrt im 4-Sterne Fernreisebus

  • Reservierte Plätze

  • Bordservice

Ihre Abreise
  • Fahrt im 4-Sterne Fernreisebus

  • Reservierte Plätze

  • Bordservice

Während der Reise
  • U+R Gästebetreuung (bei Erreichen einer Teilnehmerzahl von 30 Personen)

  • Örtliche Reiseleitung

  • Begrüßungsgetränk im Hotel

  • 3 x Übernachtung

  • 3 x Frühstück

  • 1 x Abendessen (3-Gänge-Menü)

  • je 1 kalt/warmes erzgebirgisches Spezialitätenbuffet bzw. vorweihnachtliches Buffet

  • Ausflug Spielzeugland Seiffen und Annaberg-Buchholz

  • Stadtführung Schwarzenberg

  • Besuch der Hutzentage und des Bergaufzuges in Zwönitz

  • Aufenthalt in Magdeburg

Termine & Preise

Reisepreis pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

415

im Einzelzimmer

459

Stornostaffel E

An- und Abreiseoptionen

Taxi-Service zum/vom ZOB Bremen*

18

Wichtige Informationen

Wir empfehlen die Mitnahme eines Personalausweises.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Abfahrt: 7.00 Uhr Bremen
ZOB Breitenweg
Rückkehr: ca. 20.00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt, sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Sie erhalten dann ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung, Restzahlung bis 21 Tage vor Abfahrt.

Reiseveranstalter: Urlaub + Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Breitenweg 39, 28195 Bremen

Stand 08/20 - Alle Angaben ohne Gewähr.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Taxi-Service: Wir bieten Ihnen einen Taxi-Service, der Sie von Ihrer Haustür abholt und zum Abfahrtsort (ZOB, Bahnhof, Flughafen) bringt, und Sie nach Reiseende wieder abholt. Diesen Service können Sie für nur € 18,– p.P. für Hin- und Rückfahrt nutzen. Er gilt für alle Teilnehmer, die innerhalb eines bestimmten Bereichs der Stadt Bremen und des Umlandes wohnen. Gerne beraten wir Sie dazu.