0421 36 71 66 33
bt-leserreisen@hanseatreisen.de
Telefon
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 14:00 Uhr

Pressehaus Bremen
Martinistr. 43, 28195 Bremen
Mo. bis Fr. 09.30 bis 17.00 Uhr

Newsletter abonnieren
Aalborg Dänemark
Aalborg Dänemark
Aalborg Dänemark
Impressionen

Besuch einer Salzsiederei und Fahrt mit dem Sandormen

Aalborg, Grenen und die Insel Læsø

Termine:
08.08. - 12.08.2024
ab 869,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Bustransfer inklusive
Deutsche Bordsprache
Frühstück inklusive
Kurzreise

Reiseverlauf auf einen Blick

Route für Reisetermin: 08.08.2024 - 12.08.2024
Aarborg, Grenen und die Insel Læsø

4 Nächte

Routenbeschreibung:

Tag Ort Start Ende
08.08. Aalborg / Dänemark - -
Anreise – Aalborg
Vorbei an Hamburg geht es über die Autobahn Richtung Flensburg. Nach dem Zimmerbezug in Aalborg steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung.
09.08. Aalborg / Dänemark - -
Aalborg
Aalborg ist eine trubelige Stadt am Limfjord. Architektonische Meisterwerke treffen auf dänische Hygge. Nicht umsonst wird Aalborg das „Paris des Nordens“ genannt. Und anstatt des Eiffelturms gibt es dort den Aalborgturm. Nach der geführten Stadtbesichtigung können Sie durch die kleinen Gassen der Altstadt schlendern, es sich in einem Café mit Blick auf eines der riesigen Wandgemälde gemütlich machen und den ganz eigenen Charme der Innenstadt genießen! Skurril und sehr fotogen ist der Stadtteil Fjordbyen. Früher wurden die Hütten von Fischern für Netze und Angelausrüstung genutzt. Später wurden sie umgebaut und von den Bewohnern mit liebevollen Details gestaltet.
10.08. Læsø / Dänemark - -
Ausflug Insel Læsø
In nur 90 Minuten erreichen Sie Dänemarks nördlichstes Eiland mitten im Kattegat. Die Insel ist nordisch herb und sagenhaft romantisch gleichermaßen. Læsøs weißes Gold wird mit einer 800 Jahren alten Siedetechnik hergestellt und gehört zu den teuersten der Welt. Sehen Sie den Siedern bei der Arbeit zu und erwerben Sie im Laden Salzprodukte der besonderen Art. Die charakteristischen Tangdächer sind einzigartig auf der Welt. Sie sind mehrere Meter dick, reichen beinahe bis zum Boden hinunter und sind mehr als 100 Jahre alt. Sie sind aus Seegras gemacht und wurden mit einer speziellen Technik von den Frauen der Insel gelegt
11.08. Skagen / Dänemark - -
Ausflug Grenen / Skagen – Fahrt mit dem Sandormen
Grenen ist das beliebteste Ausflugsziel der Dänen. Nur hier können Sie mit einem Fuß in der Nordsee und mit dem anderen in der Ostsee stehen. Bestaunen Sie dieses Naturschauspiel – eine Kombination aus Sand, Wasser und besonderem Licht. Der Hafen von Skagen ist der größte Fischereihafen Dänemarks, wo heute außerdem viele Kreuzfahrtschiffe einen Stopp einlegen. Von der St. Laurentius Kirche ist nur noch der Kirchturm zu sehen. Die Kirche fiel einer Wanderdüne zum Opfer und der Turm dient heute als Seezeichen. Nicht weit entfernt können Sie die Rabjerg-Mile, mit bis zu 40 Meter Höhe eine der größten Wanderdünen Europas, bestaunen.
12.08. Aalborg / Dänemark - -
Aalborg – Rückreise
Mit zahlreichen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Ihre Reise

In Nordjütland werden manche Dinge ein bisschen anders gemacht: Anstatt „Warum“ fragt man dort lieber: „Warum nicht“? Nordjütland bezaubert die Menschen durch das magische Licht, die schönen Städte und die besonderen Naturhighlights. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen Aalborg und die Insel Læsø und deren Salzsiederei. Sie fahren mit dem Sandormen (Traktorzug) zur Spitze von Grenen. Lassen Sie den Blick weit schweifen über die feinen Strände und imposanten Dünen. Wer kommt da nicht in Urlaubsstimmung?

Ihr Hotel: 

Das 4-Sterne Hotel Scandic Aalborg City liegt im Herzen von Aalborg. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Telefon, TV, Bügeleisen und Bügelbrett, Föhn, kostenloses WLAN und Schreibtisch. Im URBAN Food & Drink serviert man Ihnen köstliche hausgemachte Speisen aus einheimischen Zutaten.

DAS IST ALLES INKLUSIVE

An- & Abreise

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus 
  • Reservierte Plätze
  • Abfahrt: 08.00 Uhr Bremen ZOB
  • Rückkehr: ca. 19.00 Uhr
Während der Reise

  • Bordservice
  • U+R Gästebetreuung (ab 30 Teilnehmern)
  • 4 x Hotelübernachtung 
  • 4 x Frühstücksbuffet 
  • Stadtführung Aalborg 
  • Fähre Frederikshavn – Læsø –  Frederikshavn 
  • Reiseleitung Insel Læsø
  • Besuch Salzsiederei 
  • Reiseleitung in Skagen 
  • Fahrt mit dem Sandormen 

Termine & Preise

Reisepreis pro Person Euro
Doppelzimmer 869
Einzelzimmer 1085
Stornostaffel D

Wichtige Hinweise

 Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Sie erhalten dann ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Zahlungsmodalitäten: 10% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung, Restzahlung bis 21 Tage vor Abfahrt.

Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Stand: 04/2024 – alle Angaben ohne Gewähr.

Reiseveranstalter: Urlaub + Reisen GmbH & Co. Touristik KG, Bornstr. 19-22, 28195 Bremen

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.


Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.


Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.